Conference IADA event

V. IADA Congress 1983 The Hague

12th September 1983 — 16th September 1983

All contributions may be downloaded as pdf-files and viewed or printed in Acrobat Reader©. 

Inhaltsverzeichnis / Teilnehmerliste, S. 1–11  PDF

>  J. Lodewijks: Die Zusammenarbeit zwischen Restauratoren und Naturwissenschaftlern. Historische Entwicklung, heutige Situation und Zukunftsperspektiven, S. 12–17  PDF

>  Peter Vlasfeld: Die Restaurierung der Blaeu-Karten aus Burgdorf, S. 18–21  PDF

>  W. Hofman: Alte Land- und Seekarten, reine Informationsquellen oder mehr?, S. 22–28  PDF

>  Andrea Fiedler, Nicola Waltz: Restaurierung chinesischer Tapeten, S. 29–35  PDF

>  Ludwig Ritterpusch: Zur Restaurierung grossformatiger Karten, S. 36–43  PDF

>  Hans-Peter Schramm: Möglichkeiten und Grenzen der Pigment-und Bindemittelanalyse auf graphischen Objekten mit der Methode der Ultramikroanalyse, S. 44–62  PDF

>  o.A.: Vorläufige Richtlinien zur Konservierung von Bucheinbänden aus Leder und Pergament, (Hg.) Centraal Laboratorium voor Onderzoek van Voorwerpen van Kunst en Wetenschap, Amsterdam, Koninklijke Bibliotheek, Den Haag, S. 63–83  PDF 

>  Wim Th. J. Smit, Ernst van de Wetering: Versuche zur Buchuntersuchung mit röntgenologischen Mitteln, S. 84–89  PDF 

>  Albert Gruijs: Der Kodikologe und der Buchrestaurator: Einige Betrachtungen über ihre mögliche Zusammenarbeit, S. 90–95  PDF 

>  M. Foot-Romme: Der Buchhistoriker und der Buchrestaurator, S. 96–109  PDF

>  Helmut Bansa: Bemerkungen zur Vergabe von Restaurierungsaufträgen an das Freie Gewerbe. Bericht über die einschlägigen Erfahrungen des Instituts für Buch- und Handschriftenrestaurierung der Bayrischen Staatsbibliothek (IBR), S. 110–128  PDF

>  Edo G. Loeber: Technische Entwicklungen innerhalb der Europäischen Papiermacherei und ihre Bedeutung für den Restaurator, S. 129–140  PDF

>  Otto Wächter: Die Erhaltung von Holzschliffpapieren, Konservierungsmöglichkeiten von Einzelblättern und Zeitungskonvoluten, S. 141–162  PDF 

>  E. van Laar: Probleme des modernen Archivs, S. 163–172  PDF

>  André G. van Oort: Konservierungsarbeiten an der modernen Graphik-Sammlung des Städtischen Museums, Amsterdam, S. 173–184  PDF

>  Ijsbrand Hummelen: Materialgebrauch des modernen Künstlers. Probleme mit dem Gebrauch von Papier und den traditionellen Techniken bezüglich Papier, S. 185–189  PDF

>  Eddy de Witte: Der Gebrauch von modernen Bindemitteln und Fixativen, S. 190–198  PDF 

>  Karin Jahoda-Troschke, Eva Badura-Triska, Gerhard Banik: Street Head – I and the Big Man. Restaurierung eines Objektes von Claes Oldenburg, S. 199–210  PDF

>  Gerhard Banik, Herbert Stachelberger, Franz Mairinger: Kupferfrass – Untersuchungen zum Chemismus – Folgerungen für die Restaurierung, S. 211–233  PDF

>  J.P. Filet Kok: Neue Erkenntnisse über Konservierung und Restaurierung von Graphik in einem staatlichen Museum, S. 234–236  PDF 

>  Peter Vlasveld: Spritzflüssigkeit – Ein flüssiges Tissue (Lamatec coated Tissue) als Festigungsmittel für Papier, S. 237–242  PDF

>  André G. van Oort: Restaurierung und Konservierung von Plakaten im Stedelijk Museum, Amsterdam, S. 243–260  PDF 

>  Peter Poldervaart: Prints of the Ice: Enzymatisches Lösen der im Eis von Nova-Zembla (Sibirien) gefundenen Druckgraphiken, S. 261–266  PDF