Journal of Paper Conservation

IADA unterstützt die Verbreitung von Erkenntnissen aus Forschung und Praxis

Das Journal der IADA, Journal of Paper Conservation (JPC), ist eine internationale wissenschaftliche Publikation auf dem Gebiet der Buch- und Papierrestaurierung, die den Austausch von Forschungsprojekten und aktuellen Entwicklungen im Bereich der Konservierung und präventiven Konservierung von Archiven, Bibliotheken und Grafiksammlungen fördert. Vier Ausgaben erscheinen jedes Jahr und sind in der Mitgliedschaft enthalten. Die Ausgaben können auch von Nichtmitgliedern erworben werden.

Das Journal of Paper Conservation auf der Webseite von Taylor and Francis

Spezialausgabe: Christopher Clarkson – Legacy and Influence of a Conservator (2019)

Der JPC-Band 20 (Ausgaben 1–4): Christopher Clarkson – Legacy and Influence of a Conservator wurde als Sammelband veröffentlicht, der Christopher Clarkson gewidmet ist. Dieser Band enthält Beiträge von Wissenschaftler:innen und Praktiker:innen, die ihre von Clarksons Philosophie beeinflusste oder angeregte Forschung und Arbeit teilen.

Der Band sammelt auch eine Reihe von biografischen Beiträgen zu seinem Einfluss und Werk sowie Clarksons letzte unveröffentlichte Arbeit. Christopher Clarkson widmete den größten Teil seines Arbeitslebens dem Studium und dem Verständnis von Manuskripten und frühen gedruckten Büchern. Als Buch-Archäologe konzentrierten sich seine Lehren auf das Verfeinern handwerklicher Fähigkeiten und visueller Beobachtung und kombinierten diese mit einem tiefem historischen Bewusstsein, das ein höheres Maß an Verständnis und Respekt für die Integrität eines historischen Artefakts schuf. Sein außergewöhnliches Wissen und sein Engagement, dieses Wissen an andere weiterzugeben, haben viele Institutionen auf der ganzen Welt unwiderruflich geprägt, ebenso wie seine innovative Herangehensweise an seine Arbeit und seine wegweisenden Veröffentlichungen, die nach wie vor ein wesentlicher Bestandteil des Repertoires von Buchkonservator:innen sind.

Die hohe handwerkliche Qualität, mit der er arbeitete, hat einen hohen Standard auf dem Gebiet der Buchkonservierung gesetzt. Diese Artikel von einer Vielzahl bedeutender Wissenschaftler:innen und Restaurator:innen aus vielen verschiedenen Ländern spiegeln den Einfluss wider, den Christopher Clarkson auf die Disziplin hinterlassen hat.

Das Journal of Paper Conservation Volume 20 (2019), Heft 1-4 – Sonderheft zum Gedenken an Christopher ist bereits online unter diesem Link verfügbar.
Videos der Buchpräsentation zu dieser Zeitschrift können unter diesem Link eingesehen werden.